Veranstaltungen

Veranstaltungen stellen eine willkommene Abwechslung und Bereicherung des Lebens in der Altstadt dar. Die Art der Veranstaltungen ist jedoch meist einseitig auf die Belange des Einzelhandels und der ausserhalb der Altstadt wohnenden Bevölkerung ausgerichtet. Die Bewohner der Altstadt müssen häufig Lärm und Musik bis weit nach 22 Uhr tolerieren. Kirchliche und historisch gewachsene Veranstaltungen wie z.B. der jährlich stattfindende Jahrmarkt werden von einer breiten Mehrheit der Bevölkerung, auch in der Altstadt, unterstützt.

Messen, Verkaufsveranstaltungen z.B. der Jungwinzer, Florale Märkte oder auch After-Work-Parties finden jedoch kaum Zustimmung, könnten sie doch problemlos an anderen Orten durchgeführt werden. Aus diesem Grund sind diese Veranstaltungen von der Innenstadt fern zu halten. Die Erfahrungen und Belastungen der vergangenen Jahre führen aus Sicht der Bewohner zu folgenden Punkten, die bei der Durchführung von Veranstaltungen einzuhalten sind:

  • Die Anzahl der Veranstaltungen im Innenstadtbereich ist zu hoch. Kriterien für die Ausrichtung von Veranstaltungen wurden am 27.08.2012 im Gasthaus Salmen unter Einbeziehung der Anwohner erarbeitet. Den Link zu den Kriterien finden Sie hier.
  • Die Ankündigungsfrist für Veranstaltungen in der Innenstadt muss mindestens 2 Wochen betragen.

 

Dass es auch ganz andere Möglichkeiten und Wege gibt können Sie hier nachlesen: Stichwort verkaufsoffener Sonntag, Quelle: STAZ Lahr vom 23.01.2013

 

Ansprechpartner aus den Reihen der Vorstandschaft für das Themengebiet "Veranstaltungen" sind Hr. Hickstein und Hr. Krieg

Kontakt

Bürgerinitiative Altstadt-Ettenheim e.V.

Günter Krieg
Friedrichstr. 3
77955 Ettenheim

 

eMail:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

nächster Termin

Am Montag

02. März um 20 Uhr: 

monatliches Treffen im Gasthaus Salmen

 

Am Mittwoch

01. April um 20 Uhr: 

monatliches Treffen im Gasthaus Lamm

 

Am Montag

04. Mai um 20 Uhr: 

monatliches Treffen im Gasthaus Salmen

Falschparker